Masken

Koreanische Maske oder Tuchmaske

Die Tuchmaske ist aus der heutigen Hautpflege nicht mehr wegzudenken. Ursprünglich stammt dieser Trend, wie so viele, aus Korea.

Dort sind Gesichtsmasken oder Sheetmask 2-3 mal wöchentlich eine Selbstverständlichkeit. Eine mit Seren getränkte Koreanische Maske werden abends nach dem Toner auf das zuvor gereinigte Gesicht gelegt und je nach Art 15- 30 min. auf dem Gesicht gelassen. Besonders toll vor einen besonderen Abend, da die Gesichtsmaske einen unglaublichen Lifting Effekt haben,